Titel_City-Ring

Datenschutz-Information der
City-Ring Schadowstraße Verband für Standortförderung e.V.
(Version 1.0; Stand 22.06.2018)

Datenschutzerklärung

Wir sind Ihrem Datenschutz verpflichtet! Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie City-Ring Schadowstraße Verband für Standortförderung e.V. (hier "IG Schadowstraße" genannt) die Daten, welche Sie uns bei der Nutzung unserer Website geben, erhebt, verarbeitet sowie nutzt und diese nach den geltenden Datenschutzverordnungen schützt.
Zum 25. Mai 2018 gelten europaweit die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO).
Hier möchten wir Sie über die durch die IG Schadowstraße durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten nach Maßgabe dieser neuen Verordnung (vergleiche Artikel 13 DSGVO) hinweisen.
Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutz-Information sorgfältig durch. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Information haben, können Sie diese jederzeit an die unter Ziffer 2 angegebene postalischen Adresse richten.

  1. Überblick
    Die folgenden Datenschutzhinweise informieren Sie über Art und Umfang der Verarbeitung sogenannter personenbezogener Daten durch die IG Schadowstraße.
    Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person direkt oder mittelbar zuzuordnen sind bzw. zugeordnet werden können.
    Die Datenverarbeitung durch die IG Schadowstraße kann im Wesentlichen in zwei Kategorien unterteilt werden:
    Zum Zwecke der Vereinstätigkeiten werden alle für die Beantragung einer Mitgliedschaft, Kommunikation mit Mitgliedern und Ausscheiden aus der Mitgliedschaft erforderlichen Daten verarbeitet.
    Sind auch externe Dienstleister in die Abwicklung des Vertrages eingebunden werden Ihre Daten in dem jeweils erforderlichen Umfang an diese weitergegeben.
    Mit Aufruf der Website/Applikation der IG Schadowstraße werden verschiedene Informationen zwischen Ihrem Endgerät und unserem Server ausgetauscht.
    Hierbei kann es sich auch um personenbezogene Daten handeln. Die so erhobenen Informationen werden u.a. dazu genutzt, unsere Website zu optimieren oder um Werbung im Browser Ihres Endgerätes anzuzeigen.
    Den Vorgaben der DSGVO entsprechend haben Sie unterschiedliche Rechte, die Sie uns gegenüber geltend machen können. Hierzu zählt u.a. das Recht, Widerspruch gegen ausgewählte Datenverarbeitungen, insbesondere Datenverarbeitungen zu Werbezwecken, einlegen zu können. Die Möglichkeit zum Widerspruch ist unten beschrieben.
    Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzhinweisen haben, können Sie sich jederzeit gern an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
    Die Kontaktdaten finden Sie nachfolgend.


  2. Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
    Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch die IG Schadowstraße („Verantwortlicher“), und für folgende Webseite bzw. Applikation: www.schadowstrasse-dus.de.
    Der/die Datenschutzbeauftragte ist unter folgender Anschrift erreichbar:
    City-Ring Schadowstraße Verband für Standortförderung e.V.
    c/o Hifi & Foto Koch GmbH
    z.Hd. Thomas Görner
    Schadowstrasse 62
    40212 Düsseldorf

  3. Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen, die von der IG Schadowstraße oder einem Dritten verfolgt werden sowie Kategorien von Empfängern

    1. Aufrufen unserer Website/Applikation
      Beim Aufrufen unserer Website/Applikation werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website/Applikation gesendet und temporär in einem sogenannten Log-File gespeichert. Hierauf haben wir keinen Einfluss.
      Folgende Informationen werden dabei auch ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
      die IP-Adresse des anfragenden internetfähigen Gerätes,
      das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
      der Name und die URL der abgerufenen Datei,
      die Website/Applikation, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL),
      der von Ihnen verwendete Browser und ggfs. das Betriebssystem Ihres internetfähigen Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
      Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.
      Unser berechtigtes Interesse folgt aus den nachfolgend aufgelisteten Zwecken der Datenerhebung.
      An dieser Stelle noch der Hinweis, dass uns aus den erhobenen Daten keine unmittelbaren Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind und durch uns auch nicht gezogen werden.
      Die IP-Adresse Ihres Endgerätes sowie die weiteren oben aufgelisteten Daten werden durch uns für folgende Zwecke genutzt:
      Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus,
      Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website/Applikation,
      Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität.
      Die Daten werden für einen Zeitraum von 180 Tagen gespeichert und danach automatisch gelöscht.
      Unsere Webseite verwendet für unsere Website/Applikation keine sogenannte Cookies, Tracking-Tools, Targeting-Verfahren oder Social-Media-Plug-ins.

    2. Datenverarbeitung bei Vertragsabschluss
      Tätigkeitsgegenstand der IG Schadowstraße ist die Interessensvertretung der Anlieger, Einzelhändler, Immobilienbesitzer und anderer Gewerbetreibenden im direkten Umfeld der Schadowstraße in Düsseldorf. In diesem Zusammenhang erheben, verarbeiten und nutzen wir die für die Mitgliederaufnahme, -verwaltung und -kommunikation erforderlichen Daten.
      Hierzu zählen: Anrede, Vorname und Nachname
      Firmenanschriften
      Anschrift
      E-Mail-Adresse
      Rechnungs- und Bezahldaten
      ggf. Telefonnummer
      Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 DSGVO.
      Wir speichern die für die Mitgliedschaft erhobenen Daten bis zum Ablauf der jeweiligen Mitgliedschaft.
      Nach Ablauf dieser Frist bewahren wir die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf.
      Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung erneut verarbeitet.

    3. Datenverarbeitung zu Werbezwecken
      Die IG Schadowstraße verarbeitet keine personenbezogenen Daten für Werbezwecke außerhalb der Kommunikation mit Mitgliedern.

    4. Onlineauftritt und Webseitenoptimierung
      Wir setzen auf unserer Website keine sogenannte Cookies ein, weder direkt von unserem Webserver aus, noch von Dritten.

    5. Kontaktformular
      Auf unserer Webseite stellen wir Ihnen kein Kontaktformular zur Verfügung.

  4. Empfänger außerhalb der EU
    Wir geben Ihre Daten nicht an Empfänger mit Sitz außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes weiter.

  5. Ihre Rechte

    1. Überblick
      Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:
      Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gem. Art. 15 DSGVO,
      Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten gem. Art. 16 DSGVO,
      Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gem. Art. 17 DSGVO,
      Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DSGVO,
      Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO.

    2. Widerspruchsrecht
      Unter den Voraussetzungen des Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden.
      Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutz-Information beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO verarbeitet werden.
      Wir sind nach der DSGVO zur Umsetzung eines solchen allgemeinen Widerspruchs nur verpflichtet, wenn Sie uns hierfür Gründe von übergeordneter Bedeutung nennen (z.B. eine mögliche Gefahr für Leben oder Gesundheit).
      Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich an unseren Datenschutzbeauftragten (Siehe Kontakt in 2.) oder an die für die IG Schadowstraße zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

  6. Datensicherheit
    Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.
    Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert und geprüft.
Logo_Schadowstrasse